Stadt Leinfelden-Echterdingen

Gemeinsame Übung Leinfelden und Stetten

Foto: FFLE

Foto: FFLE

Foto: FFLE

Foto: FFLE

Die Abteilungen Leinfelden und Stetten haben ihre Übungen zur technischen Hilfe kurzerhand zusammengelegt und die Lage „etwas größer gedacht“.

Raus kam ein Unfall mit zwei Pkw und einem Traktor. Vier Personen mussten aus den Pkw gerettet & zwei weitere in der Umgebung gesucht werden. Eine durchaus anspruchsvolle Lage, die professionell abgearbeitet wurde. Gerade das abteilungsübergreifende Üben ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, dass es bei echten Einsätzen auch reibungslos klappt. 
Im Anschluss haben wir bei einem gemeinsamen Essen die Übung ausklingen lassen.

Wir bedanken uns bei Herrn Vohl für die landwirtschaftliche Zugmaschine sowie der Firma Gross für die beiden Fahrzeuge. Solche Möglichkeiten sind für uns sehr wertvoll! Danke! 

Carsten Zander
Pressesprecher
Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen
www.FEUERWEHR-LE.de